Tracking Car Showreel 2018

Unser Fahraufnahmen Showreel 2018 ist online!

Seit 2018 bieten wir neben Drohnen – Luftaufnahmen auch hochwertige Fahraufnahmen an. Hier arbeiten wir für High End Aufnahmen mit dem Magnet-gedämpften Schock-Absorber „Hybris“ von Idea Vision GmbH. Bis zu 40kg Setups können wir hier montieren. In der Regel ist der DJI Ronin 2 (Kamerasetup bis zu 13,6 kg) ausreichend für die gängigsten Kamera – und Linsensetups. Gerne kombinieren wir die Luftaufnahmen mit Fahraufnahmen, so können wir das komplett Drehfertige Kamerasetup (z.B. Alexa Mini, RED Epic Helium etc.) mit Gimbal in wenigen Sekunden von der Drohne auf die Hybris umbauen (Kamera- Gimbalsetup an der Drohne max. 6 kg).

Viele Aufnahmen in unserem Tracking- Car Showreel 2018 sind mit unserem selbst gebautem Mini-X5-Rig entstanden. Hier können wir in 4k DNG-RAW drehen, das Kamera-Gimbalsetup wiegt dabei drehfertig aber nur etwa 1,6 kg! Dadurch lässt es sich extrem schnell und unkompliziert riggen, umbauen und ist ideal für kleinere Produktionsteams. Mit dem X5- Rig haben wir 2018 auf vier unterschiedliche Kontinente und in 9 Ländern gedreht. Das System ist so klein und leicht, dass es auch ohne viel Aufwand schnell und trotzdem sicher auch mal einen Meter neben dem Kamerafahrzeug montiert werden kann. Das ganze Rigging Material inklusive Schellen und Mannesmannrohre können wir dabei ohne viel extra Gepäck im Flugzeug transportieren. Auch hier empfehlen wir eine Kombination aus Drohnenteam für die Luftaufnahmen und Fahraufnahmen. Mit einer Drohne kann man zwar sehr viele dynamische Fahraufnahmen generieren, aber einen Russian arm oder Tracking Car wird die Drohne nie ganz ersetzten können.

Darüber hinaus bieten wir auch Low- Angel Shots mit unseren RC Cars an. Die Ferngesteuerten Autos ermöglichen niedrige Kameraperspektiven bei 360° Sichtfreiheit. Ideal für Verfolgungen, Packshots oder bewegte 360° Aufnahmen.